Verkaufsraum für Ferienrechte der Mondi-Holiday Gruppe.

Drei Wände sind mit sonnenverbranntem Altholz verkleidet, unterbrochen von hinterleuchteten Bergpanoramen. Die vierte Wand trägt Naturstein, kontrastiert durch vergoldete Informations-Trägerplatten. Der Teppichbelag des Fußbodens mutet wie Waldboden an. Vorhänge und Stuhlbespannungen sind aus gefärbtem Filz gefertigt.
Die wunderschöne Lage aller der zu der Mondi-Hotelkette gehörenden Hotels in den Alpen und die Ursprünglichkeit dieser Regionen sollen im Raum zu spüren sein.